RoKJ - Kein Kind im Abseits

Samstag, 9. Februar 2019

Das Projekt ROKJ Limmattal fördert die Integration von sozial oder wirtschaftlich benachteiligten Kindern und Jugendlichen in der Region mit dem Ziel, ihr Potenzial und ihre Fähigkeiten zu entwickeln und so die Eingliederung in die Gesellschaft zu erleichtern. Da wo staatliche und andere Hilfeleistungen nicht mehr greifen, will der Verein ROKJ Limmattal mit gezielten Beiträgen betroffenen Kindern und Jugendlichen zusätzliche Chancen und Möglichkeiten eröffnen, um eine präventive und nachhaltige Wirkung zu erzielen. Der Verein ROKJ Limmattal ist zuständig für die Prüfung der Gesuche, die Kommunikation, die Finanzierung und Koordination.
https://rokj.ch/regionen/limmattal/

 

Mario Okle